FAQ für Besucher

Wie komme ich zur Internationalen Handwerksmesse, «Handwerk & Design» und Garten München?

Am schnellsten erreichen Sie die Messen mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln.

Die U-Bahn-Station "Messestadt Ost" befindet sich unmittelbar am Messegelände München. Vom Stadtzentrum aus erreichen Sie das Messegelände mit der U-Bahn-Linie U2 in ca. 20 Minuten.

Weitere Infos und alles Wichtige zur Anreise mit Auto, Zug, Fernbus oder Flugzeug finden Sie hier!

Wo kann ich Tickets kaufen?

Kaufen Sie Ihre Tickets jetzt online: Einfach und bequem in unserem Ticket-Shop!

Wie sind die Öffnungszeiten?

Die Internationale Handwerksmesse, die «Handwerk & Design» und die Garten München haben von Mittwoch, 06.07., bis Sonntag, 10.07.2022, täglich von 09:30 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wo finde ich den Geländeplan?

Hier finden Sie den Geländeplan der Internationale Handwerksmesse, «Handwerk & Design» und Garten München.

Wo finde ich Garderoben und Schließfächer?

Garderoben und Schließfächer befinden sich im Untergeschoss des Eingangs Ost.

Garderoben:

  • Kostenpflichtig: 2,50 €
  • Öffnungszeiten: 09:30 - 18:30 Uhr

Danach werden nicht abgeholte Kleidungsstücke in das Fundbüro gebracht. Das Fundbüro befindet sich in der Sicherheitszentrale im Messehaus am Tor 1 (Willy-Brandt-Allee 1, 81829 München) und ist rund um die Uhr geöffnet.

Schließfächer:

Befinden sich hinter den Drehkreuzen an der Glasfront.

  • Kosten: 1,00 € pro Schließung

Die Schließfächer sind nur für Handgepäck geeignet. Größere Gepäckstücke können an den Garderoben abgegeben werden.

Ist die Messe barrierefrei?

Das Messegelände München ist komplett barrierefrei. Die Zugangsbereiche, Eingänge, Hallen und Aufzüge sind rollstuhlgerecht gestaltet.

Unser Service für Besucher mit eingeschränkter Mobilität:

Parkplätze

Auf der Fläche P2 Nord befinden sich die Behinderten-Parkplätze.

Behinderte mit einem Schwerbehindertenausweis parken kostenlos: Hierfür bitte beim Einfahren am Tor den Schwerbehindertenausweis vorlegen und kostenfrei einfahren.

Toiletten

  • Auf der Nordseite der C-Hallen
  • Weitere Toiletten für Besucher mit eingeschränkter Mobilität sind gut ausgeschildert

Aufzüge

Das gesamte Messegelände ist mit rollstuhlgerechten Personenaufzügen ausgestattet, die einen problemlosen Ebenenwechsel ermöglichen.

Rollstuhlverleih

Bitte melden Sie sich am Informationsschalter im Eingang Ost. Dort wird Ihnen gegen eine Bar-Kaution von 50 Euro ein Rollstuhl zur Verfügung gestellt.

Darf ich meinen Hund mit auf die Messe nehmen?

Nein, da die Hausordnung der Messe München das Mitführen von Tieren nicht erlaubt.

Ausnahmen sind Blindenführhunde und andere Assistenzhunde.

Was mache ich, wenn mein Kind verloren geht?

Keine Panik! Wir kümmern uns um Ihre kleinen Ausbrecher: Beim Zutritt auf die Messe gibt's ein "Geh-nicht-verloren-Armband" ums Handgelenk der Kids, auf dem Name und Telefonnummer der Eltern stehen.

Darf ich mit Kinderwagen auf die Messe?

Selbstverständlich. Dafür brauchen Sie kein extra Ticket.

Wo ist die Wickelstation?

Eine geräumige, saubere und komfortable Wickelstation mit allem was dazu gehört finden Sie im Eingang Ost.

Wo ist das Fundbüro?

Wenn Sie auf der Messe etwas verloren haben, hilft man Ihnen im Fundbüro gerne weiter. Es befindet sich:

  • in der Sicherheitszentrale im Messehaus am Tor 1
  • Willy-Brandt-Allee 1
  • 81829 München
  • rund um die Uhr geöffnet
  • T +49 89 949 245 46

Wo finde ich ein Hotel?

Attraktive Angebote und Links zu ausgewählten Partnerhotels finden Sie hier.

Wo finde den Sicherheitsdienst?

Die Sicherheitszentrale befindet sich im Messehaus am Tor 1:

  • Willy-Brandt-Allee 1
  • 81829 München
  • rund um die Uhr geöffnet
  • sowohl von innen über das Messehaus als auch von außen zugänglich
  • T +49 89 949 245 00

Kontakt für Besucher

Sie haben Fragen, die wir Ihnen hier nicht beantworten konnten?

Gerne können Sie uns kontaktieren:

  • Drucken
  • Nach oben