03.07.2020

Internationale Gestalter und Designer gesucht

Ab sofort und bis 5. Oktober 2020 können sich kreative Gestalter und talentierte Schmuckkünstler für die renommierten Sonderschauen TALENTE und SCHMUCK auf der Internationalen Handwerksmesse 2021 in München bewerben.


Sie genießen internationales Renommee, präsentieren außergewöhnliche Gestalter aus der ganzen Welt und verwandeln München jährlich im März zum internationalen Mekka der Schmuck-Szene: die Sonderschauen TALENTE und SCHMUCK auf der Internationalen Handwerksmesse. Organisiert werden sie als Wettbewerb: Gestalter und Schmuckkünstler aus aller Welt reichen ihre Arbeiten ein, um bei der jeweiligen Sonderschau dabei zu sein. Die Bewerbung ist noch bis zum 5. Oktober 2020 unter www.ihm-handwerk-design.com/bewerbung-schmuck-talente möglich. 

Die bedeutendste Show des zeitgenössischen Autorenschmucks
Die Sonderschau SCHMUCK bildet jährlich im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse den Treffpunkt für Sammler, Galeristen, Museumskuratoren und Schmuckbegeisterte aus aller Welt. Die Veranstaltung zählt zu den bedeutendsten Ausstellungen zeitgenössischer Schmuckgestaltung und gruppiert jährlich zahlreiche Begleitveranstaltungen in der gesamten Stadt um sich herum. 2020 hatten sich insgesamt rund 800 Goldschmiede und Schmuckgestalter aus mehr als 60 Ländern zur Wahl gestellt, um ihre Werke zu präsentieren. Auch im März 2021 wird zum 48. Mal der begehrte Herbert-Hofmann-Preis an drei Goldschmiede und Schmuckgestalter vergeben.

Eine Bühne für geniale Ideen talentierter Junggestalter
Kreative Ideen junger Handwerker, Gestalter und Designer zeigt die Sonderschau TALENTE  auf der Internationalen Handwerksmesse. Rund 100 junge Talente aus allen Bereichen des gestaltenden Handwerks stellen hier ihre Arbeiten vor. Sie beschäftigen sich mit Materialuntersuchungen und Forschungen, setzen sich mit aktuellen politischen Herausforderungen auseinander oder verbinden traditionelles Handwerk mit innovativen Technologien. Die Sonderschau erreicht jährlich ihren Höhepunkt mit der Verleihung der TALENTE-Preise an die besten Arbeiten durch eine internationale Jury.

Die Sonderschauen SCHMUCK und TALENTE sind Sonderschauen der Internationalen Handwerksmesse in München. Sie werden im Auftrag der Gesellschaft für Handwerksmessen mbH unter der Leitung von Wolfgang Lösche von der Abteilung für Messen und Ausstellungen der Handwerkskammer für München und Oberbayern organisiert.

Weitere Informationen zur Messe unter www.ihm-handwerk-design.com.


Dateien zum Download

Bilder zum Download

© Abdruck der Fotos und Grafiken zu redaktionellen Zwecken kostenfrei unter Angabe der Quelle und des Bildnachweises.

  • Bis 5. Oktober 2020 können sich kreative Gestalter und talentierte Schmuckkünstler für die renommierten Sonderschauen TALENTE und SCHMUCK 2021 bewerben. Bildnachweis: © GHM
Weitere Fotos »

Links


You Tube

  • Drucken
  • Nach oben