Kaufen Sie jetzt Ihr Ticket
Kaufen Sie jetzt Ihr Ticket

FRAME: NATIONALE UND INTERNATIONALE GALERIEN

FRAME steht für eine exklusive Präsentation nationaler und internationaler Galerien auf der «Handwerk & Design». Ein absolutes Highlight für Kenner des zeitgenössischen Schmucks und künstlerischer Objekte.

Die Galerien 2024

Alle an einem exklusiven Ort: Die FRAME wird auch 2024 ein Publikumsmagnet.

Hasen, 2023, Titan, Gold, Länge einer Form 19 cm, Foto: Matthias Ritzmann

  • weltweit größte unabhängige Galerie für zeitgenössischen Kunstschmuck und bekannt für die intensive Förderung junger Künstler

mehr

Therese Hilbert, Brooch, 2018, silver blackened and painted, Ø 7.0 cm, H 5.0 cm, Photo: Otto Künzli

  • klassische Positionen und außergewöhnliche Konzepte der zeitgenössischen angewandten Kunst

mehr

  • Die Galerie Aria wurde 1992 in Teheran gegründet und spezialisiert sich auf moderne und zeitgenössische bildende Kunst.

mehr

Künstler: Heejoo Kim
Foto: Junghoon O

  • Die 1996 eröffnete Galerie ist die einzige in Kanada, die sich speziell dem zeitgenössischen Schmuck widmet.

mehr

Geraldine Fenn

  • präsentiert zeitgenössische Juweliere in Südafrika und bietet Plattform für die Ausstellung und den Verkauf ihrer Arbeiten

mehr

Takashi Kojima, Ring Point-shadow 1, 2022, silver, smoky quartz, black ruthenium coating, Ring size 53, Photo Takashi Kojima

  • wurde 1999 in Stockholm gegründet und hostet seither eine große Anzahl zeitgenössischer Schmuckkünstler

mehr

Seilgi Kwon/ necklace, Traces of the Red Moon, silicone, pigment, thread, plastic, brass, porcelain 550 X 180 X 70 mm 1200 mm, 2023

  • Die Galerie aus Seoul hat es sich seit 2001 zur Aufgabe gemacht, Südkorea nationalen und internationalen zeitgenössischen Schmuck näherzubringen. Dieses Jahr wird sie auf der FRAME elf führende Künstler des koreanischen zeitgenössischen Schmucks präsentieren.

mehr

In Zusammenarbeit mit:

  • Drucken
  • Nach oben